Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Wettkampfsport Berichte der WG Freiburg Fridericiana Sprintnacht in …

Fridericiana Sprintnacht in Karlsruhe

Am 01. Dezember 2017 nahmen fünf Mitglieder der Wettkampfmannschaft-Schwimmen an der 16. Fridericiana Sprintnacht auf dem Campus des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) in Karlsruhe teil. In einem vollen Bad ging es in einem internationalen Teilnehmerfeld um gute Zeiten.

Fridericiana Sprintnacht 2018Angekommen am Freitag Nachmittag ging es nach dem etwas verspäteten Eintreffen der SchwimmerInnen aus Aachen gegen 17:30 auf die Blöcke im Bad des KIT Hochschulsports. In dem schönen 25 Meter Becken werden traditionell nur Sprintstrecken ausgetragen.  Bei guter Stimmung in einem bunt gemischten Bad mit Teilnehmern aus Belgien, der Schweiz, Groß-Britannien und ganz Deutschland absolvierte Yuning Ruiheng dabei sein Wettkampfdebut über 100 Meter Lagen (58./63). Über dieselbe Strecke freuten sich die weiteren Freiburger Schwimmerinnen und Schwimmer über teils persönliche Bestzeiten: Miriam Rehbein 17./38, Maximilian Thimm 45./63, Adrian Geiler 51./63.

Ebenso gelangen trotz zunehmend später Stunde gute Zeiten über 50 Meter Freistil mit wiederum teils persönlichen Bestzeiten: Miriam Rehbein 16./78, Thomas Pusdrowski 60./139, Maximilian Thimm 89./139, Adrian Geiler 107./139. Beendet wurde der Wettkampf aus Freiburger Sicht über 50 Meter Schmetterling: Thomas Pusdrowski 34./69.

Im Anschluss füllten wir gemeinsam mit großer Freude unsere leeren Mägen und verbrachten noch einen schönen Abend.