Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Wettkampfsport Berichte der WG Freiburg DHM Ultimate Frisbee 2018

DHM Ultimate Frisbee 2018

Am Wochenende 23./24.06.2018 sind wir (12 Studierende und Beschäftigte der Universität Freiburg) zur DHM Ultimate Frisbee nach Kiel gefahren. Im sonnigen Freiburg haben wir frohen Mutes unsere Badesachen eingepackt um uns nach der langen Fahrt in der Ostsee erfrischen zu können. Diese Erwartungen wurden mit 18 Grad und regnerischer Witterung jedoch enttäuscht.

Alles andere als enttäuschend verlief der Start in das Turnier: Trotz steifer Brise konnten wir vier von fünf Gruppenspielen hoch gewinnen (Berlin, Stuttgart, Kassel und Würzburg). Nur dem Team aus Frankfurt und deren effizienter Zonenverteidigung mussten wir uns geschlagen geben, sodass wir den zweiten Platz der Gruppe belegten. Das anschließende Achtelfinale spielten wir dann gegen Marburg, und konnten nach ausgeglichenem Beginn verdient gewinnen. Das Viertelfinale ging gegen Aachen nach gewonnener erster Halbzeit knapp mit 10:12 verloren. Durch zwei Verletzungen geschwächt war diese Niederlage in einem heiß umkämpften Spiel gegen den späteren Turnierzweiten zu verschmerzen. Es war ein Spiel auf hohem Niveau und mit gutem Spirit. In den beiden weiteren Platzierungsspielen, die gegen Ulm und Münster (mit ebenfalls hohem Spirit) jeweils knapp verloren wurden, erreichten wir damit den 8. Platz von 23 teilnehmenden Mannschaften. Wir konnten uns damit im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern. Trotz der langen und anstrengenden Autofahrt nach Kiel war es eine gelungene Hochschulmeisterschaft.